lessphp fatal error: load error: failed to find /home/cloema.it/public_html/wp-content/themes/theme48472/bootstrap/less/bootstrap.lesslessphp fatal error: load error: failed to find /home/cloema.it/public_html/wp-content/themes/theme48472/style.less OMT 43GHz

OMT 43GHz

Die OMT (Orthomode Transducer) sind passive Komponenten von Front-end Radioempfängern. Sie dienen in der Radioastronomie zur Spaltung von rechtwinkligen Komponenten in lineare Polarisation des elektromagnetischen Signals, das aus der beobachteten Himmelsquelle kommt.

Die Abbildung zeigt die OMT des neuen Multifeed-Receivers aus 19 Elementen und 43 GHz für das Sardinia Radioteleskop des INAF. Diese werden durch Platelet (Plättchen)-Technologie hergestellt mittels mechanischer Bearbeitung durch eine Kontrollmaschine mit Hochgeschwindigkeitsfräsen und Elektroerosion.

Die durchschnittlich benötigte Präzision dieser Verarbeitung liegt im Bereich eines hundertstel Millimeters sowohl bezüglich der Abmessungen als auch der Geometrie.

Die Komponente kann im Frequenzbereich von 33.5 – 50 GHz mit einem Einfügungsverlust und einer  Isolierung zwischen den linearen Polarisationen von weniger als 1 Promille arbeiten.

http://www.inaf.it/en